Podcast

Chrut u Rübä

Der Podcast der IG Wichtrach

Oh, wie schön ist Panama

Die Geschichte mit dem Bär, dem Tiger und der Tigerente von Janosch, hat uns inspiriert, Hörgeschichten für unsere Region zu produzieren. In der Sommerfrische vom 3. Juli – 15. August 2021 wird jeden Freitag um 18:00 Uhr hier eine neue Hörgeschichte aufgeschaltet. Geschichten für Gross und Klein von Wichtracherinnen und Wichtracher erzählt.

Sommerfrische – Fahrplan

Die nächste Folge – der Sommerfrische Podcast

erscheint am 6. August 2021

Geschichten erzählt von Agnes Flückiger-Ryser

Freitag 30. Juli 2021

Agnes Flückiger entdeckte schon in ihrer Kindheit ihre Liebe für die Sprache mit all ihren vielen Facetten, und die Freude am Lesen und Geschichten erzählen begleiteten sie durch ihr ganzes Leben. Sie ist überzeugt, dass Kinder für ihre Entwicklung Geschichten brauchen, und dass, wenn wir uns Zeit nehmen, mit Kindern die Welt der eigenen, nicht-digitalen Bilder zu entdecken, es auch für uns eine Bereicherung sein kann.
Wir hören Teile aus «das grosse Buch vom glücklichen Löwen» – eine Geschichte, die sie oft ihren heute erwachsenen Söhnen erzählt hat sowie – als ersten Beitrag – «der Regenbogenfisch» von Marcus Pfister.
Viel Vergnügen beim Zuhören!

Mit freundlicher Genehmigung der Verlage Herderverlag Freiburg und Nord Süd

Geschichten erzählt von Christina Gerber

Freitag 23. Juli 2021

Christina Gerber liest uns drei von Trudi Gerster nacherzählte Schweizer Märchen und die Fabel «Der Hase und die Schildkröte» vor. Ihre Wahl fiel gerade auf diese alten Texte, weil Märchen, Fabeln oder «Sagen» seit Hunderten von Jahren Teil auch unserer Kultur sind und häufig mündlich weitergegeben werden. Christina sieht sich ganz in dieser Tradition der mündlichen Überlieferung und führt sie beim Vorlesen und Erzählen mit ihren beiden Töchtern weiter.
Christina Gerber wohnt mit ihrer Familie seit neun Jahren in Wichtrach. Ihr grosses Hobby ist das Violine spielen, so ist es nahe liegend, dass sie unter anderem das Schweizer Märchen «Wie Christeli das Geigen lernte» vorliest.
Viel Vergnügen beim Zuhören!

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages coop Verlage und Nord Süd Verlag

D Gschicht vom Dinohousi u vom Tatzefridu • Silvia Hugo-Liechti

Freitag, 9. Juli 2021

Heute gibt es eine Vorlesefreude sowohl für kleine wie auch für erwachsene ZuhörerInnen:
Silvia Hugo-Liechti liest «D Gschicht vom Dinohousi u vom Tatzefridu».

Sie wohnt mit Ihrer Familie in Wichtrach, ist Primarlehrerin, zweifache Mutter und Familienfrau.
Seit Jahren erzählt sie mit Begeisterung Geschichten für Gross und Klein. Ebenso sind das Nähen (auch in Auftrag) und das Gestalten mit den verschiedensten Materialien für sie ein Hobby.

Viel Vergnügen beim Zuhören!!

Mit freundlicher Genehmigung der Autorinnen

Globi im Nationalpark • Sonja Gygax

Freitag, 2. Juli 2021

Den Auftakt zu unserer Podcast-Serie macht Sonja Gygax.
Sie liest Euch «Globi im Nationalpark» vor. Sonja wohnt in Wichtrach, ist Vorstandsmitglied des Elternvereins, FDP-Mitglied, Familien- und Berufsfrau sowie Mutter von zwei Kindern. Die Geschichte «Globi im Nationalpark» haben sie und ihre Familie aus einem ganz besonderen Grund gewählt: Wegen eines weiteren wichtigen Familienmitglieds, Hund «Durin», dürfen sie den Nationalpark nicht real besuchen – der Nationalpark in Zernez erlaubt nämlich keine Hunde. Wir finden, dass die Geschichte von Globi im Nationalpark jedoch eine gute Alternative ist!
Viel Vergnügen beim Zuhören!!

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages globi.ch

Geschichten erzählt von Heidi Reinhard

Freitag 16. Juli 2021

Heidi Reinhard hat schon immer gerne gelesen und ist fasziniert vom Vorlesen und Geschichten erzählen. Als «Senslerin», die vor mehr als 20 Jahren ins Bernbiet gezogen ist, ist ihr das heimatliche Sensler-Dütsch eine Herzensangelegenheit. Heidi Reinhard wird uns eine Sensler-Geschichte vorlesen: «A verhängnisvoli Spruuchereta». Ebenso werden wir zwei weitere Geschichten in Berner Mundart hören.
Ein wichtiges Hobby ist ihr das Singen im Chor – auch hier entstehen ganz viele Möglichkeiten, die Freude an der Musik und der Sprache zu leben.

Viel Vergnügen beim Zuhören!

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages mudArt Verlag

D Gschicht vom Dinohousi u vom Tatzefridu • Silvia Hugo-Liechti

Freitag, 9. Juli 2021

Heute gibt es eine Vorlesefreude sowohl für kleine wie auch für erwachsene ZuhörerInnen:
Silvia Hugo-Liechti liest «D Gschicht vom Dinohousi u vom Tatzefridu».

Sie wohnt mit Ihrer Familie in Wichtrach, ist Primarlehrerin, zweifache Mutter und Familienfrau.
Seit Jahren erzählt sie mit Begeisterung Geschichten für Gross und Klein. Ebenso sind das Nähen (auch in Auftrag) und das Gestalten mit den verschiedensten Materialien für sie ein Hobby.

Viel Vergnügen beim Zuhören!!

Mit freundlicher Genehmigung der Autorinnen

Globi im Nationalpark • Sonja Gygax

Freitag, 2. Juli 2021

Den Auftakt zu unserer Podcast-Serie macht Sonja Gygax.
Sie liest Euch «Globi im Nationalpark» vor. Sonja wohnt in Wichtrach, ist Vorstandsmitglied des Elternvereins, FDP-Mitglied, Familien- und Berufsfrau sowie Mutter von zwei Kindern. Die Geschichte «Globi im Nationalpark» haben sie und ihre Familie aus einem ganz besonderen Grund gewählt: Wegen eines weiteren wichtigen Familienmitglieds, Hund «Durin», dürfen sie den Nationalpark nicht real besuchen – der Nationalpark in Zernez erlaubt nämlich keine Hunde. Wir finden, dass die Geschichte von Globi im Nationalpark jedoch eine gute Alternative ist!
Viel Vergnügen beim Zuhören!!

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages globi.ch

Menü